Muskelschwund 3, Heilstäbe, hyperenergetisiert

Wieder in die Gegend von Ludus/Rumänien. Dort haben wir noch einen weiteren Kranken, ca 30 Jahre, mit Muskelschwund. Er hat sehr viel Hoffnung in uns gesetzt, weil in einem gar nicht weit von ihm entfernten Dorf ein Junge von Muskelschwund vollständig geheilt wurde.

Auch ihm ließ ich vor ca. 2 Monaten 2 unserer hyperenergestisierten Heilstäbe zukommen.

Ergebnis: Keine Änderung, keine Reaktion (wie z.B. Erwärmung der Körperzone oder zumindest Erwärmung der Röhrchen). Allerdings spürt seine Mutter sehr viel, wenn sie die hyperenergetisierten Heilstäbe an ihr kaputtes Knie legt. Das Knie wird warm bis heiß und sie hat dann eine Zeit lang keine Schmerzen mehr.

Hinweis für Kranke in Ländern mit Pflichtversicherung: Alle unsere hier auf diesen Seiten beschriebenen Fälle sind real – die Anwendungen und Ratschläge erfolgen nach meinem bestem WIssen und Gewissen und werden gerne weitergegeben, ersetzen aber in euren Ländern nicht den Besuch beim Heilpraktiker oder Arzt.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s