über Nervensägen & so ……..

Lieber Leute

Heute hat ein gewisser Lothar einen Kommentar im Forum hinterlassen und den Hinweis mit engebaut, daß man SHM bei ihm beziehen kann und er dies aus Berufung tue.

Schön für ihn. Aber mich nervt so eine ungefragte Werbeeinschaltung von jemandem, von dem ich noch nie etwas gehört habe, gewaltig.

Erst einmal vorne weg: wir freuen uns über jeden, der die Sonnenheilmittel schätzt, sie anwendet, sie verbeitet und sie auch selbst herstellt. Das ist ja der Sinn unserer Seiten überhaupt.

– Seit Beginn unsere Internetauftrittes (seit 2002 oder 2004) ist das Originalrezept auf unseren Webseiten, zur Verfügung gestellt vom Disk-Buch-Verlag, für jeden frei zugänglich.

– jeder, der Rat bei der Herstellung gewollt hat, hat ihn umfänglich und kostenlos erhalten

– jeder, der Rat bei der Anwendung gewollt hat, hat ihn umfassend und kostenlos bekommen.

– jeder, der wirklich bemüht war, SHM selbst herzustellen, aber aus irgendeinem Grund etwas nicht gelungen ist,  oder nicht vorhanden war, hat das Fehlenede von uns kostenlos bekommen.

– im Osten Europas haben wir die letzten 15 Jahre im Rahmen von „Hilfe für Kranke ohne Hilfe“ mehr als 10.000 Einheiten (Dosen, Flaschen, Fläschchen) SHM – MBö, Globuli, Laktose, Arnika, Wacholderbeeren, Zahnasche, Meersalz etc – kostenlos verteilt, um diese Methode der praktischen Hilfe zu verbreiten.

Ich selbst habe meine ersten SHM im Jahre 1986 gemacht. Klar, daß wir, die wir uns seit langem mit den SHM beschäftigen, uns untereinander kennen und wenn´s sein muß, auch gegenseitig aushelfen.

  • Miron, absolute Pioniere mit den SHM und dem Violettglas.
  • Vitaswing (inzwischen wegen Pensionsantritt aufgelöst), absolut ehrlicher und aufrichtiger Forscher für die Sache. Hat katalogisiert und Unmengen an Erfahrungswerte zusammengetragen.

Daneben gibt´s noch viele, Ärzte, Therapeuten, Heilpraktiker, welche die SHM für ihre eigene Praxis herstellen, oder Leute, welche sie einfach für sich selbst produzieren. Wir freuen uns um jeden Neuen –  ja, wunderbar wenn es wächst..

Aber daß da jemand ungefragt und komplett unbekannt postet und seine Produkte zum Verkauf anbietet, nervt. Es ist auch gegen jegliche Kommunikationskultur.

Es geht mir bei den SHM auch um die Art der Herstellung und somit um die Qualität der Mittelchen. Uns, und ich weiß, daß dies auch bei der Miron, Vitaswing und Gerhard so ist, ist wichtig, daß

  • die SHM rein auf Basis des Originalrezeptes von 1851 hergestellt werden
  • die an der Produktion beteiligten Personen in größtmöglicher Harmonie, Freude und Lebensfreude bei der Sache sind
  • das Wohle der Anwender im Vordergrund steht
  • und immer klar ist, WER der Urheber des Rezeptes ist

Es gibt inzwischen mehrere Firmen, welche ihre Kunden im Glauben lassen, daß sie die Erfinder der Methode, oder, daß sie diejenigen sind, welchen grundlegende Verbesserungen der Sonnenheilmittel gelungen sind, was ein absoluter Blödsinn ist und nur dazu dienen soll, deren Umsätze in die Höhe zu treiben.

Klar, jeder, der sich intensiv mit den Sonnenheilmitteln beschäftigt, wird irgendwann neue Dinge bei der Herstellung und Anwendung entdecken und das ist auch ok so. Das Originalrezept aus 1853 ist bloß 37 kleine Seiten stark. Manchmal ist das Rezept für ein Mittel ein einziger Satz, oder ein einziger kleiner Absatz. Erst mit der praktischen Umsetzung in der Herstellung oder Anwendung beginnt man, neue Türen aufzuschließen.

Und somit bleibt dieses Forum weiterhin frei von Werbeeinschaltung unbekannter Hersteller mit unbekannten Herstellungsmethoden – denn die, welche sich seit Jahren um die SHM mit Leib und Seele bemühen, brauchen sowieso keine Werbung auf unseren Seiten.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu “über Nervensägen & so ……..

  1. Hallo Bernhard, von welchem Forum sprichst du, und warum weis ich nichts über dieses Forum? WO ist es zu finden?

    Gruß

    R.

  2. Hallo Ihr Lieben!
    Ich verstehe leider auch nichts von dem obenstehenden Blog, weil ich kein „Serverfreak“ bin. Möchte aber dringend ebenso informiert sein. Für mich sind das sehr kostbare Dinge, die da ab gehen. Bin sehr interessiert an den Heilungssegen. Die SHM scheinen auch sehr bedeutsam zu sein. Babenhausen? Waren Bernhard&Aurelia etwa wieder in Deutschland? Bitte gebt mir Bescheid! Habe bislang nur den Heliopathie – Newsletter. Danke euch Beiden dafür herzlich. Ebenso für die tgl. Wohltat um 20 Uhr… Möchte aber mehr, mehr… Haltet mich bitte auf dem laufenden . Herzlichen Dank aus Niedersachsen von Lindi🌌

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s