Diabetes, Zuckerkrankheit bei Kindern

Diabetes, Zuckerkrankheit bei Kinder.

Bei den selben Behandlungen, wo auch das Kind mit der Glasknochenkrankheit behandelt wurde, wurde auch Deniza zu uns gebracht. 3 Jahre alt und Zuckerwerte um die 500. Ihre Mutter ist Apothekerin, somit erklärte ich ihr die Wirkung der heliopathischen Heilmitteln genauer und schlug ihr vor, heliopathische Laktose von uns anzuwenden und dabei die Veränderung der Blutzuckerwerte zu beobachten.

Auch wenn keine vollständige Heilung erfolgt ist, so konnte der Blutzuckerwert von 500 dauerhaft auf 200 – 240  gesenkt werden.

Advertisements

Sonnenheilmittel, kaufen

Sonnenheilmitel kaufen, Sonnenglobuli kaufen, Mohnblütenöl kaufen, heliopathische Mittel kaufen ……diese Suchbegriffe haben sich in letzter Zeit gehäuft und so möchte ich auch dazu kurz was schreiben:

Die Sonnehnheilmittel werden, da sie nicht industrielle hergestellt werden können, vorwiegend von Leuten für die eigene private Verwendung hergestellt.

Unsere eigene Produktion wird ausschließlich im Rahmen von Behandlungen im Rahmen von „Hilf für Kranke ohne Hilfe“ eingesetzt. Die Behandlungen und auch die dabei bei Bedarf verwendeten Sonnenheilmittel sind kostenlos.
(Ergänzung dazu im Beitrag vom Mai 2015: Vertriebspartner gesucht)

Nicht mehr kostenlos sind unsere neu entwickelten hyperenergetisierten Heilstäbe. Hyperenergetisiertes Meersalz nach den Richtlinien von Jakob Lorber grundenergetisiert, ummantelt mit 935er Silber.

Kaufen kann man die Sonnenheilmittel bei der Schweizer Firma Miron. Die Sonnenheilmittel heißen dort „Sonnenarkana“. Miron ist weltweit der einzige Hersteller, der streng nach dem von Jakob Lorber 1853 aufgeschriebenem Originalrezept produziert. Dort werden auch alle Utensilien für die eigene Herstellung der Sonnenheilmittel angeboten.

Ergänzung, 2. Mai 2015:

Schwangerschaft, generell

Schwangerschaft generell, als Nachtrag zu „Abtreibung bei Epilepsie

Da das Thema „Schwangerschaft“ zur Zeit auch ein aktuelles Thema bei uns im Haus ist, stolpere ich über alle möglichen Artikel zum Thema Schwangerschaft.

Unter anderem auch über diese beiden Beiträge im SPIEGEL online, welche ich euch, die ihr ebenfalls gerade mit diesem Thema beschäftigt seid, gerne weiterempfehlen möchte:

„Down-Syndrom, Windpocken, Toxoplasmose – Ärzte bieten werdenden Müttern zahlreiche Tests während der Schwangerschaft an. Die Frauen müssen die Medizinchecks selbst bezahlen, erkaufen sich damit aber oft nur trügerische Sicherheit. Welche Tests sind wirklich sinnvoll? Ein Überblick.“

Welche Checks in der Schwangerschaft sinnvoll sind

Sowie diesen Artikel hier , ebenfalls von SPIEGEL online   Ärzte machen mit Unsinn Kasse

Körper entgiften

Plomben, Metalle, Gifte: Oft werden mir die wildesten Geschichten erzählt über das Ausleiten von Giften und Schwermetallen. Das dauert bei manchen oft Jahre und kostet oft Unmengen an Zeit und Geld. Bei machen scheint es, daß es nie aufhört mit dem Gift ausleiten – sie sind wohl sehr gute Melkkühe für ihre Therapeuten…:-)

Sonnenglobuli oder heliopathische Laktose ist wohl die billigste Methode, um all den Dreck aus dem Körper zu holen.

Ideal ist, vorher ein Diät zu halten – für manche ist es am einfachsten, überhaupt ein paar Tage zu fasten und dann die energetisierten Globuli oder die energetisierte Laktose zu nehmen.

Lichtglobui

Eine ganz besondere Freude hat mir der Gerd von vitaswing gestern gemacht (danke auch für die Zeilen auf dieser Seite dort, hoffentlich versteht die auch jeder in ihrer Tiefe). Er erspart mir viel Arbeit beim Schreiben und vor allem:  er hat seit Jahren alles über die Sonnenheilmittel akribischst erforscht und zusammengetragen.

Er schrieb: „Du kannst auch gerne alle meine Fallgeschichten, bei denen auch einige von deinem früheren Blog (Anm.: Er meint das frühere Sonnenheilmittel-Forum) stammen, runterladen und zur Auffüllung deiner Seite verwenden“. Zitatende.

Und somit verweise ich und empfehle euch diesen riesigen Fundus von Fallgeschichten rund um die Sonnenheilmittel zum Stöbern. Die Berichte stammen aus verschiedenen Ländern  

Aktueller Erfahrungs- und Forschungsstand zu einigen Bio-Lichtkonzentraten

Freundlicherweise zur Verfügung gestellt vom Disk-plus-Buch-Verlag G. Gutemann , der das ganze Wissen darüber akribischt gesammelt und katalogisiert hat.

Danke sagen möchte ich bei dieser Gelegenheit auch der guten Fee im Hintergrund: Cornelia. Sie ist es, welche die technischen und gestalterischen Belange rund um diesen Blog macht und ohne die es diesen Blog nicht gäbe.

Danke sagen möchte ich euch allen, die da bei uns landen: Wir haben vom Start weg, also seit 15. Juli 2012 bis jetzt, 27. August, 4.200 views, aus allen möglichen Ländern. Spitzenreiter dabei seid ihr aus Deutschland, dann kommen Austria, Romania, Russland, Switzerland, Italy, Sweden, Norwegen, United States, United Kingdom, Canada, Netherlands, South Africa, Bolivia, Belgium, Turkey, Luxembourg.

Und ebenfalls Danke sagen möchte ich all jenen, die sich rund um das Projekt Lauras Strohballenhaus praktisch eingebracht haben

Mögen euch allen diese Geschichten und Informationen weiterhelfen in Fragen der Gesundheit für euch und für andere in eurer Umgebung.

Kontakt

Bernhard    via  e-mail, skype, Telephon Deutschland, Telephon Rumänien        Sprache: Deutsch, Rumänisch, Englisch

lorberost@gmail.com           skype-ID   heliopathix

Tel-mobil Rumänien  0040 752 641021  oder  0040 723 733308       Tel-mobil Deutschland      0049 152 254 65 172